Die zukunftsorientierte BERUFSHAFTPFLICHT für die PHYSIOTHERAPIE

HIGHLIGHTS dieses Konzeptes
Berufsrisiken durch Berufshaftpflichtversicherung mildern

für Physiotherapeuten und sektorale Heilpraktiker für Physiotherapie

- Behandlungen im Primärkontakt (first contact practioner)
- Behandlung auch von Patienten ohne Rezept
- Alle Tätigkeiten und Behandlungen, die im Rahmen der beruflichen Aus- oder Weiterbildung erworben sind, z. B. Behandlungstechniken aus der manuellen Therapie, Manipulationstechniken, z.B. high velocity low amplitude trust technique (HVLAT), Mobilisation etc.
- Erweiterter Strafrechtsschutz
- Nachhaftung bis zu 5 Jahre nach Berufsaufgabe
- Privathaftpflicht und Hundehalterhaftpflicht sind bereits mitversichert!
- sehr Preiswert JAHRESBEITRAG nur 150,- € zzgl. Versicherungssteuer für bis zu 5 Mitarbeiter!
Erweiterbar
- Dozententätigkeit, inkl. Behandlungsfehler ohne med. Indikation
- Pferdeosteopathie
- Physiotherapie für Reiter und Pferd
- Therapiepferde
- Empfohlen von der DFOMT-Deutsche Fachgruppe für Orthopädisch Manuelle Therapie http://www.dfomt.de

Fazit: Das Deckungskonzept ist zukunftssicher, da es auch die künftigen Anforderungen (neue Techniken, first contact, Behandlung ohne Rezept etc.) bereits HEUTE BEINHALTET! Bitte nutzen Sie das Kontaktformular für IHRE Anfrage, oder rufen Sie mich gerne an. Ihr Michael Dettmann